Schleifchenturnier

Nicht nur für Tennisprofis sind die Schleifchen-Turniertage des Skiclubs eine attraktive Möglichkeit, ihr Können unter Beweis zu stellen. Auch Anfänger und Fortgeschrittene haben die Möglichkeit, zu schnuppern und mit anderen Anfängern zu spielen. Dieses Angebot wurde vielfältig genutzt, auch Neueinsteiger hatten viel Spaß.

16 Tennisspielerinnen und -spieler trafen sich am 30. Mai um 11 Uhr - bei schönstem Tenniswetter - auf der vereinseigenen Anlage an der Hunsrückstraße zu einem Schleifchen-Turnier. Nach kurzer Begrüßung durch den Sportwart Rüdiger Zühlsdorff wurden die Mixed-Partner ausgelost und bekannt gegeben.

Jeder Teilnehmer spielte 4-mal mit einem neu ausgelosten Partner und Gegner. Diese Strategie ließ die Ergebnisse bis zum Ende offen und spannend.

Foto 1

Professionell und bestens bewirtet wurden die Teilnehmer wieder von Kirsten und Andreas Peltzer.

Nach einem gemütlichen Abendessen konnten die Sieger gebührend geehrt werden. Als Tagesbester bei den Herren siegte Peter Brendel.

Foto 2