skiclub troisdorf-sieglar ev
TrainingSkiTennis
XML/RSS

 

Adventfahrt mit dem Vulkan-Express

Am Samstag, dem 9. Dezember, machten sich über zwanzig Kinder mit ihren Eltern auf den Weg nach Brohl zum Bahnhof des „Vulkan-Express“.

Foto 1

Die einstündige Fahrt mit der nostalgischen, festlich geschmückten und wohlig warm geheizten Dampflok führte durch die malerische Landschaft des Brohltals bis nach Oberzissen am Fuße der Burg Ölbrück. Nicht nur die kleinen Augen leuchteten, als die Dampflok ihren weißen Rauch ausstieß und es bergauf ging.

Es ist immer wieder ein ganz besonderes und unvergessliches Erlebnis für Jung und Alt, unterwegs nach dem Nikolaus Ausschau zu halten. Am idyllischen Haltepunkt Schweppenburg-Heilbrunnen stieg der Heilige Mann tatsächlich mit seinem Geschenkesack in den Reisezugwagen ein. Die Kids begrüßten den Nikolaus mit fröhlichen Liedern. Für ihr Engagement wurden die Kinder mit reichhaltig gefüllten Tüten belohnt. Die Frage nach dem Wunschzettel ergab bei vielen den Wunsch nach Schnee, damit sie an Weihnachten auch Ski fahren können.

Foto 2

Nach der Rückfahrt besuchte die Gruppe zum Ausklang noch den Weihnachtsmarkt in Brohl. Ein besinnlicher Abschluss und ein beschaulicher Einstieg zum zweiten Advent.

Seitenanfang ▲