skiclub troisdorf-sieglar ev
TrainingSkiTennis
XML/RSS

 

Wintermärchen in Filzmoos

Filzmoos im Salzburger Land wurde bereits im Januar vom Schneefall mehr als verwöhnt. Diese weiße Pracht – mit Schneehöhen von bis zu 3,50 m - konnten die Mitglieder des Skiclubs vom 9. – 16. März über Gebühr genießen. Im Laufe der Woche kam noch so mancher Zentimeter dazu, aber auch die Sonne ließ sich öfters blicken.

Basis der Skiwoche war das 4*Hotel Filzmooserhof, mitten im Ort und fußläufig zum örtlichen – kleinen aber feinen – Skigebiet gelegen. Der eigene Bus vor Ort ermöglichte den sportlichen Skifahrern die täglich Fahrt ins angrenzende großzügige „Salzburger Ski Amadé Gebiet“.

Wer es gemütlich angehen wollte, blieb vor Ort. Erstmals bot der Skiclub ein umfangreiches Beiprogramm für Fußgänger und nichtskilaufende Partner an. Von der Kutschfahrt, Wanderungen und Exkursionen war für jeden etwas dabei.

Eine rundum gelungene Skifreizeit für aktive und junggebliebene Mitglieder.

Einige Impressionen vom Wintermärchen:

Bild 1

Bild 2

Bild 3

Bild 4

Bild 5

Bild 6

Bild 7

Seitenanfang ▲