Bild Panorama Skigebiet

Rückblick

Berichte und Informationen aus dem aktuellen und den vergangenen Jahren

Ein Sommertag mit 35°C brachte gute Laune beim Wasserskifahren und Grillen am Toeppersee in Duisburg. Weiterlesen ...

Über 80 Skibegeisterte aller Altersklassen fuhren über Ostern nach Südtirol. Es gab viele Aktivitäten auf und neben der Piste wie auch eine waschechte Skitaufe. Weiterlesen ...

Auf der JHV 2022 blickte der Vorsitzende trotz Corona-Einschränkungen auf ein gutes Jahr 2021 zurück. Annette Kuhn und Anita Schug wurden für ihre jahrelangen Leistungen zum Wohle des Vereins zu Ehrenmitgliedern erklärt. Weiterlesen ...

Trotz Corona-Einschränkungen konnte das regelmäßige Ski-Training des Skiclubs in Zusammenarbeit mit dem WSV auch in dieser Saison in der Skihalle in Neuss stattfinden. Die Einheiten unter dem Titel „Willkommen im Schnee“ richteten sich an alle wintersportinteressierten Kinder und Jugendliche ab einem Alter von vier Jahren unabhängig von skifahrerischen Vorerfahrungen. Weiterlesen ...

Nach langer Coroanapause fuhr der Skiclub am zweiten Weihnachtstag mit vielen Kindern, Teenagern und Erwachsenen ins verschneite Ahrntal nach St. Johann in Südtirol. Eine schöne Skitour mit tollen Eindrücken und Erlebnissen für unsere Mitglieder. Weiterlesen ...

Das letzte Training des Jahres bot ein abwechslungsreiches Programm ausgedacht. Auf den traditionellen Umtrunk wurde aus Corona-Gründen verzichtet. Dafür hatte der Nikolaus für jeden Teilnehmer eine kleine Überraschungstüte beim Skilub abgegeben. Weiterlesen ...

Bereits seit 14 Jahren gibt es die monatlichen „KinderSchneeKursTage“ im Herbst und Winter in der Skihalle in Neuss. Auch beim Novembertermin konnten Anfänger, Fortgeschrittene und Könner unter fachkundiger Leitung ihr Können verbessern. Weiterlesen ...

Im Oktober ging es nach Köln in die Südstadt. Thema der geführten Exkursion war die Wiege des deutschen Films und Köln als beliebter Ort für Filmschaffende. Weiterlesen ...

In einer Doppelveranstaltung wurden im September die 47.und die 48. Jahreshauptversammlung des Skiclubs in der Gaststätte „Lööre Oohs“ in Troisdorf-Sieglar abgehalten. Weiterlesen ...

Im September lud der Skiclub seine Mitglieder zu einer motorisierten Zweiradtour in den Westerwald ein. Weiterlesen ...

Anfang September konnte wieder das Familientreffen an der Aggertalsperre stattfinden. Weiterlesen ...

Die Übungsleiter und -innen des Skiclubs trafen sich zu einem Gedankenaustausch. Ein Thema war unter anderem die zukünftige Ausrichtung des Sportangebotes des Skiclubs. Weiterlesen ...

Mitglieder des Skiclubs trafeb sich nach einer langen coronabedingten Pause wieder zu einem gemütlichen Stammtisch. Dieser fand im Clubhaus des TV TieBreak statt, der Anfang Januar Clubanlage des Skiclubs übernommen hatte. Weiterlesen ...

Alternativ zur buchstäblich ins Wasser gefallenen Radtour hat sich die Truppe im neuen TieBreak Clubhaus von der Wirtin Ruth köstlich versorgen lassen. Weiterlesen ...

Trotz der Corona-Pandemie schaut der Skiclub positiv und optimistisch in die Zukunft. Die zum Ende der letzten Skisaison beschlossenen Anschaffung eines einheitlichen Auftritts der Ski-Übungs- und Fahrtenleiter sowie interessierter Mitglieder wurde jetzt umgesetzt. Weiterlesen ...

An der ersten Staffel des Vereinswettbewerbes #trotzdemSPORT des Landessportbundes - mit der angeschlossenen Wertung für die Ski-Vereine und –Abteilungen des Westdeutschen Skiverbandes (WSV) – nahm unser Mitglied Sabine Zickermann mit Familie und Freunden erfolgreich teil. Weiterlesen ...

Das Skikarussell Winterberg öffnete zum Ende der Skisaison nach der Lockerung der Regelungen zur Pandemie sein abwechslungsreiches Skigebiet. Dies nutzten in den Osterferien einige Mitglieder des Skiclubs. Weiterlesen ...

Eine Gruppe von Mitgliedern des Skiclubs erlebte eine Führung durch das ehemalige Gästehaus der Bundesregierung, dem heutigen Grandhotel Petersberg. Sie erfuhr einiges über die wechselvolle Geschichte des Hauses. Weiterlesen ...

Da die Wetterprognose für das geplante Campingwochenende nur hartgesottene Camper nicht erschüttern konnte, wurde für das Wochenende eine Alternative mit Wandertour und Minigolfturnier gefunden. Weiterlesen ...

Da sich das Wetter entgegen der schlechten Prognosen viel besser als erwartet herausstellte, war das Familienwochenende an der Aggertalsperre ein wunderschöner Kurzurlaub. Weiterlesen ...

Trotz der großen Hitze wurde das Sommertraining Fit durch die Ferienzeit eifrig nachgefragt und besucht. Als Anerkennung erhielten die fleißigsten Teilnehmer ein T-Shirt. Weiterlesen ...

Nachdem die Corona-Pandemie die Welt stillgelegt hatte, gab es ab Mai erste Lockerungen. Auch das Training des Skiclubs konnte - unter Auflagen - wieder starten. Weiterlesen ...

Eine unbeschwerte kleine Skisafari-Woche stand im März im Grenzgebiet Tirol/Südtirol für die Mitglieder des Skiclubs an. Weiterlesen ...

Einen positiven Saisonrückblick gab es auf der turnusmäßigen Jahresversammlung der Abteilung Tennis. Weiterlesen ...

Zahlreiche Mitglieder nahmen bei einem vom Skiclub organisierten Kurs die Gelegenheit wahr, ihre Erste-Hilfe-Kenntnisse Kenntnisse aufzufrischen. Weiterlesen ...

Auch zum diesjährigen Jahreswechsel ging es in ein familienfreundliches Skigebiet im Eisacktal. Neben Kinderpark und Snowpark wurden gepflegte und abwechslungsreiche Pistenkilometer geboten. Weiterlesen ...

In der Adventszeit fuhr der Skiclub nach Cochem an der Mosel. Die historische Senfmühle wurde besichtigt und zur Burgweihnacht ging es hoch auf die Reichsburg. Der Besuch des Weihnachtsmarkts im Ort rundete die Veranstaltung ab. Weiterlesen ...

Beim Jahresabschluss sorgten die Übungsleiterinnen für einen abwechslungsreichen Sport-Abend und nachfolgend gab es den traditionellen Imbiss. Weiterlesen ...

Da alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen beim Kinderturnen im letzten Jahr brav waren und fleißig am Sport teilgenommen hatten, beschenkte der Nikolaus auch in diesem Jahr wieder alle mit einer gut gefüllten Nikolaustüte. Weiterlesen ...

Resümee von der Geschicht‘: Vergessen wird man diesen Urlaub nicht! Es war eine geile Woche, mit tollem Schnee und super Wetter. Es wurde gut gegessen, getrunken, getanzt und relaxt - niemand hat sich dabei verletzt. Das Lachen fiel gar nicht schwer – was will man mehr? Weiterlesen ...

Anfang November wurde unter der fachlichen Leitung eines Historikers der kommunale Friedhof in Bonn-Beuel besucht. Schwerpunkt der Führung waren die imposanten Grabmäler der dort beigesetzten Sinti und Roma. Weiterlesen ...

Erstmals wurde in diesem Jahr eine gemeinsame Tennis-Clubmeisterschaft unter der Federführung vom TV TieBreak zusammen mit der Tennisabteilung des Skiclubs auf der gemeinsam genutzten Anlage an der Hunsrückstraße in Troisdorf-Spich veranstaltet und durchgeführt. Weiterlesen ...

Zum Ende der Herbstferien der traditionelle Skibasar des Skiclubs zum wiederholten Male im Camp Spich statt. Die große Besucher-Resonanz zeigte, dass das Konzept stimmig ist. Weiterlesen ...

Die barrierefreie Wanderung führte eine fröhliche Truppe zunächst durch den Nationalpark Eifel zum Vogelsang. Weiter ging es nach Gmünd, wo die abschließende Einkehr stattfand. Weiterlesen ...

Nach einer Fortbildung in der Skihalle Neuss können die Übungsleiter und Instruktoren des Skiclubs gut vorbereitet in die neue Wintersaison starten. Weiterlesen ...

Ein gelungener Aktivausflug zum Ende der Sommerferien. Bei hochsommerlichen Temperaturen ging es zum Heideportal Gut Leidenhausen in Köln. Weiterlesen ...

Pilates unter freiem Himmel für Anfänger oder zum Vertiefen. Das neue Format des Skiclubs „Hunsrück 2“ war anstrengend und entspannend zugleich. Der guten Stimmung tat auch einsetzender Regen keinen Abbruch. Weiterlesen ...

Im Rahmen des Förderplanes „Bewegt Gesund bleiben in NRW“ des Landes NRW und des Landessportbundes nahmen einige Mitglieder des Skiclubs am Aktionswochenende am Sorpesee (Langscheid) teil. Weiterlesen ...

Im Mai folgten wieder viele Familien des Skiclubs dem Ruf des Campings an der idyllischen Aggertalsperre. Nach zuvor viel Regen blieb es das ganze Wochenende sonnig - von oben und im Gemüt der Teilnehmer. Weiterlesen ...

Energie, Natur und Sakrales waren die Stichpunkte eines sehr interessanten Wanderprogramms mit geführten Elementen. Zum Abschluss gab es eine traditionelle bergische Kaffeetafel. Weiterlesen ...

Auch beim diesjährigen Ochsenfest stand der Info-Pavillon des Skiclubs an bewährter Stelle. Erstmals gab es eine Kooperation mit ski & fun. Weiterlesen ...

Bei einem gemütlichen Zusammentreffen wurden die erlebnisreichen Tage der Skifreizeit in Filzmoos besprochen. Neben dem Rückblick gab es auch einen Ausblick auf Zukünftiges und eine bewährte Fahrtenleiterin wurde für 40 Jahre Tätigkeit geehrt. Weiterlesen ...

Einige Bilder von der diesjährigen Oster-Skitour ins Ahrntal in Südtirol, an der trotz des späten Zeitpunkts im Jahr wieder viele Skiclub-Familien teilgenommen haben. Weiterlesen ...

Mit viel Enthusiasmus trafen sich Anfang April die Mitglieder der Abteilung Tennis zum Großreinemachen der Tennisplätze und des Clubheims. Weiterlesen ...

Der Vorsitzende des Skiclubs informierte über die geleistete Arbeit des Vorstands und die der vielen ehrenamtlichen Helfer. Er wurde ebenso wie die Geschäftsführerin im Amt bestätigt. Weiterlesen ...

Beste Bedingungen für Skiläufer und Fußgänger bot die Skifreizeit für aktive und junggebliebene Mitglieder in Filzmoos im Salzburger Land. Weiterlesen ...

Anfang März fand letztmalig in dieser Wintersaison das regelmäßige Ski-Training des Skiclubs für Kinder und Jugendliche in Zusammenarbeit mit dem WSV statt. Hier ein Resümee. Weiterlesen ...

Zum zweiten Mal ging die Familien-Silvester-Tour des Skiclubs nach Meransen im Pustertal in Südtirol. Die großen und kleinen Skifahrer kamen bei guten Wetterverhältnissen alle auf ihre Kosten, was sowohl Skifahren als auch vielfältige andere Aktivitäten betraf. Weiterlesen ...

Als Weihnachtstraining gab es wieder eine gemeinsame Trainingseinheit der Gymnastikgruppen mit dem anschließenden obligatorischen gemütlichen Beisammensein. Weiterlesen ...

Die jungen Familien des Skiclubs trafen sich in der Adventszeit zum regen Treiben auf der Eisbahn von Bonn on Ice. Eltern und Kinder hatten viel Spaß auf der winterlichen Veranstaltung. Weiterlesen ...

Anfang Dezember ging es wieder zum Skiopening nach Ischgl. Gut hergerichtete Pisten in allen Schwierigkeitsgraden, unterschiedliche Wetterverhältnisse und Après Ski vom Feinsten waren Merkmale dieser Skitour. Weiterlesen ...

Auch in diesem Jahr besuchte der Nikolaus zur Überraschung der Kinder das Kleinkinderturnen. Er schaute sich die Turnleistungen der Kleinsten an und hatte für jedes Kind eine Nikolaustüte mitgebracht. Weiterlesen ...

Pünktlich zum Skibasar fielen die Temperaturen erstmals Richtung null Grad. Genau das richtige Wetter, um sich mit neuer Skiausrüstung einzudecken. Im Anschluss konnte man im Restaurant von Camp Spich bei einem Kaffee oder Imbiss entspannen. Weiterlesen ...

Auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung im September wurde eine neue Geschäftsführerin und ein neuer Kassenwart gewählt. Darüber hinaus wurden einige kleinere Satzungsänderungen beschlossen. Weiterlesen ...

Die Herren Freizeitmannschaft der Tennisabteilung wurde bei den Meisterschaften des Tennisverbands Mittelrhein sowohl Bezirksmeister als auch Verbandsmeister. Weiterlesen ...

Beim zweiten Tennis-Schleifchenturnier der Saison wurden dank vieler Sponsoren alle Teilnehmer mit attraktiven Preisen belohnt. Weiterlesen ...

In durch Fährfahrten unterbrochenen Etappen ging es auf der diesjährigen Radtour rheinaufwärts. Nach einer Pause im Biergarten wurde die Rückfahrt mit Blick auf die geradelte Strecke per Schiff zurückgelegt. Weiterlesen ...

Nach Abschluss der diesjährigen Tennis-Medenspiel-Saison stieg die Herrenmannschaft 60 im Juli in die 2. Kreisliga auf. Weiterlesen ...

Im Juni wurden die Skischuhe wieder gegen Badelatschen getauscht. Elf Familien des Skiclubs verbrachten erneut ein Camping- und Paddelwochenende an der Aggertalsperre. Weiterlesen ...

Der Skiclub nahm in diesem Jahr wieder mit einem Team an der Drachenboot-Regatta auf dem Fühlinger See teil. Bei herrlichem Paddelwetter erreichte man eine unerwartet gute Platzierung. Weiterlesen ...

Das erste Schleifchenturnier in der neuen Tennissaison fand bei bestem Frühsommerwetter statt. Es war geprägt von guter Stimmung und hervorragenden Leistungen bei spannenden Spielen. Weiterlesen ...

Der Skiclub war auch in diesem Jahr traditionell auf dem Sieglarer Ochsenfest vertreten. Am Stand waren insbesondere Informationen zu den Skifreizeiten nachgefragt. Die Jüngeren konnten sich dazu im Bogenschießen messen. Weiterlesen ...

Zum alljährlichen Arbeitstag trafen sich Mitglieder auf der vereinseigenen Tennisanlage. Das Clubhaus wurde gereinigt, die Terrasse ausgebessert und der Außenbereich hergerichtet. Weiterlesen ...

Unter fachkundiger Führung wurden den Mitgliedern des Skiclubs viele historische Details von Remagen wie z.B. die wirkliche Geschichte des zweiten Weltkriegs rund um die Ludendorff-Brücke näher gebracht. Weiterlesen ...

Zwei Berichte: Mit einer Rekord-Teilnehmerzahl führte die Familienskitour zu Ostern wieder ins Tauferer Ahrntal in Südtirol. Gäste und Neumitglieder wurden sofort in die Gruppe integriert und eine harmonische Skiwoche verging wie im Flug. Weiterlesen ...

Der Vorsitzende des Skiclubs konnte bei der diesjährigen JHV auf ein gutes und erfolgreiches Jahr 2017 zurückblicken. Die stellvertretende Vorsitzende und die Schriftführerin wurden für die nächste Periode wiedergewählt. Weiterlesen ...

Die Mannschaft Herren 60 der Abteilung Tennis des Skiclubs erreichte in der Winterrunde in ihrer starken Gruppe den zweiten Platz. Weiterlesen ...

Anfang März 2018 fand zum letzten Mal das in der Wintersaison 2017/18 in Zusammenarbeit mit dem WSV angebotene Kinder- und Jugendskitraining in der Skihalle in Neuss statt. Weiterlesen ...

Ziel eines Winterevents war das Langlauf-Sportzentrum Westfeld/Ohlenbach im Sauerland. Hauptsächlich Langlauf, alternativ auch Alpinski und Wandern standen auf dem Progamm eines aktiven und wunderschönen Tages. Weiterlesen ...

Die Familienskitour zu Silvester führte eine 40-köpfige Gruppe des Skiclubs nach Meransen in Südtirol. Tolle Naturschnee-Bedingungen und vielen Aktionen waren die Grundlagen für eine harmonische Skiwoche für Groß und Klein. Weiterlesen ...

Traditionell lud der Skiclub im Dezember seine Mitglieder zum gemeinsamen Weihnachtsturnen aller Sportgruppen ein. Nach der Trainingseinheit ließ man beim anschließenden gemütlichen Beisammensein die Höhepunkte des Vereinsjahres noch einmal Revue passieren. Weiterlesen ...

Im Dezember fuhr der Skiclub mit dem durch eine Dampflok gezogenen Vulkan-Express durchs Brohltal. Unterwegs stieg auch der Nikolaus zu und beschenkte die Kinder im Zug. Weiterlesen ...

Zur Eröffnung der neuen Skisaison ging es im Dezember erneut ins Tiroler Partydorf Ischgl. Abfahrten bis in die Dorfmitte waren bei Top-Schneeverhältnissen und super präparierten Pisten möglich. Weiterlesen ...

Auch in diesem Jahr besuchte der Nikolaus die Kleinkinder-Turngruppe des Skiclubs. Er überreichte allen Mini-Sportlern eine gut gefüllte Tüte. Weiterlesen ...

Bereits seit zehn Jahren hat das monatliche Kinder- und Jugendtraining („Willkommen im Schnee“) im Herbst und Winter in der Jever Skihalle in Neuss stattgefunden und erfreute sich nach wie vor großer Beliebtheit. Weiterlesen ...

Der Skibasar 2017 war wieder ein voller Erfolg. Der Veranstaltungsort Camp Spich platzte aus allen Nähten. Viele Besucher konnten sich bei Privatanbietern und Partnern des Skiclubs mit Skiausrüstung eindecken. Weiterlesen ...

Mit zwei Booten ging der Skiclub mit Unterstützung des TC Haus Rott bei der Drachenboot-Regatta auf dem Fühlinger See an den Start. Weiterlesen ...

Mitglieder der Tennisabteilung und Gäste der Clubs von Tiebreak und Haus Rott konnten sich Anfang September bei einem Mixed-Schleifchenturnier in entspannter Atmosphäre sportlich messen. Weiterlesen ...

Die Tennismannschaft Herren 60 belegte im Juli bei den Endspielen zum Bezirkspokal mit nur einer Niederlage den zweiten Platz. Weiterlesen ...

Anfang August machten sich die kunst- und geschichtsinteressierten Mitglieder des Skiclubs auf den Weg nach Brühl. Sie besichtigten die weitläufige Parkanlage und wurden durch Schloss Augustusburg geführt. Weiterlesen ...

Zum letzten Sport vor den Sommerferien trafen sich alle Sportgruppen zu einem gemeinsamen Abschlusstraining. Im Anschluss saß man noch in geselliger Runde zusammen. Weiterlesen ...

Die Tennismannschaft Herren 40 verteidigte nach dem Aufstieg erfolgreich den Klassenerhalt. Am Ende waren alle mit dem Erreichen des dritten Tabellenplatzes sehr zufrieden. Weiterlesen ...

Ende Juni machte sich der Skiclub erneut auf nach Weg nach Hennef, um den dortigen Kletterwald zu erkunden. Viele Familien kletterten nach einer kurzer Einführung in den Baumwipfeln, als hätten sie nie etwas anderes getan. Weiterlesen ...

Mehr als 40 Personen nahmen an der Wochenendtour des Skiclubs zum Freizeitcamp Aggertalsperre teil und läuteten mit aktiven Tagen den Sommer ein. Weiterlesen ...

Auf dem Sieglarer Ochsenfest präsentierte sich der Skiclub zwischen Nostalgie und Moderne und begeisterte die Besucher mit Ausrüstungen aus den Jahren 1905 bis 2017. Weiterlesen ...

Die Oster-Familien-Skitour führte erneut zum Speikboden ins Ahrntal in Südtirol. Das Organisationsteam hatte für die teilnehmenden 22 Familien wieder ein „Rundum-Sorglos-Paket“ geschnürt. Weiterlesen ...

Im Rahmen einer Theater-Stadtführung in Köln wurde das Leben und Schaffen von Heinrich Heine gewürdigt. Mal kabarettistisch, mal nachdenklich ging es für den Skiclub vom Dom durch die Altstadt an den Rhein. Weiterlesen ...

Auf der Jahreshauptversammlung des Skiclubs informierte der Vorsitzende Peter Schoog über die geleistete Arbeit des Vorstandes und die der vielen ehrenamtlichen Helfer. Nach der Entlastung des Vorstandes wurden bei den turnusmäßig anstehenden Wahlen alle Vorstandsmitglieder im Amt bestätigt. Weiterlesen ...

Auf der Jahresversammlung der Abteilung Tennis im März blickte der Abteilungsleiter Hans Herzog auf eine erfolgreiche Saison 2016 zurück. Bei der turnusgemäßen Wahl wurden Hans Herzog als Abteilungsleiter und Rüdiger Zühlsdorff als Sportwart bestätigt. Weiterlesen ...

Anfang März fand zum letzten Mal in dieser Saison das in Zusammenarbeit mit dem WSV angebotene Kinder- und Jugendskitraining in der Skihalle in Neuss statt. Dank des monatlichen Trainings wurden aus reinen Anfängern schnell kleine Pistenasse. Weiterlesen ...

Die Skitour der „Best Ager“ des Skiclubs führte im März nach Neukirchen am Großvenediger in den Zillertaler Alpen. Trotz aprilartiger Wetterkapriolen war die Truppe sportlich ambitioniert unterwegs. Weiterlesen ...

Anfang Januar führte die Familien-Skitour den Skiclub nach Kärnten zum Mölltaler Gletscher. Für zwölf Familien mit vielen Kindern war es eine sehr aktive Woche. Weiterlesen ...

Der dritte Teil der Vereins-Chronik. Weiterlesen ...

Der zweite Teil der Vereins-Chronik. Weiterlesen ...

Der erste Teil und Beginn der Vereins-Chronik. Weiterlesen ...